Kursinhalt MBSR

Bei MBSR handelt es sich um einen 8-wöchigen Gruppenkurs mit 6–10 Teilnehmern. Dieser findet einmal wöchentlich abends während 2,5 Stunden statt. Nach dem 6. Kursabend üben wir an einem Samstag während 6 Stunden die Praxis der Achtsamkeit gemeinsam in Stille.

Kursinhalt MBSRTechniken:

  • Körperwahrnehmungsübungen
  • Stille im Liegen, Sitzen und Gehen
  • sanfte, einfache Yogaübungen
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Kurzvorträge
  • tägliches Üben zu Hause

Kurzvorträge zu folgenden Themen:

  • Was ist Stress? Stressauslöser- Stressreaktionen
  • Umgang mit Schmerzen
  • achtsame Kommunikation
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen

Wichtig ist der Aspekt des selbstständigen Übens zu Hause.
Wenn wir eine Sprache erlernen, ist es nicht damit getan, dass wir einmal wöchentlich zur Lektion gehen. Wir müssen das Gelernte anwenden.
Mit der Achtsamkeit ist es genauso. Nur wenn wir täglich üben, beginnen wir in dieser neuen Lebenshaltung/Sprache zu leben.

Und nur so kann anhaltende Veränderung stattfinden.
Aus diesem Grund verpflichtet sich jeder Kursteilnehmer dazu an 6 von 7 Tagen jede Woche mindestens 45 Minuten zu üben.

Aktuelles Kursangebot

Seite drucken